Computerkriminalität

Unter dem Begriff Computerkriminalität bezeichnet man Delikte oder Straftaten welche mit sogenannten Häcker Tools an anderen elektronischen Geräten ausgeführt wird. Das Häckern von Datenbanken oder das klauen von Medien (Verletzung des Urheberrechts). Als Tatmittel wird in dem Fall der Computer immer im Vordergrund stehen.


Zurück zum Glossar
envelope-oclosephone