Gefahrgutsverordnung

Die Gefahrgutsverordnung gibt Informationen wie Gefährliche Stoffe ob fest, flüssig oder gasig transportiert werden müssen. Dazu gibt es für Feuerwehr oder andere Sicherheitskräfte Auskunft falls es zu einem Unfall gekommen ist was transportiert wurde sowie man es am schnellsten bekämpfen kann. Jeder Gefahrguttransporter muss ein Beförderungspapier bei sich haben auf welcher alle relevanten Informationen enthalten sind.


Zurück zum Glossar
envelope-oclosephone