Inergen Anlage

Eine Inergen-Löschanlagen ist eine Gas gesteuerte Anlage welche Personen, Sachwerte und die Umwelt gleichermaßen gegen Feuer schützen. Das Inergen ist ein Stoff welcher aus Stickstoff, Argon und Kohlenstoffdioxid besteht. Es wird verwendet um Brände zu bekämpfen. Hauptsächlich werden solche Inergen Anlagen im Bereich EDV- und Schalträumen, Museen, Galerien und Chemielabors eingesetzt.


Zurück zum Glossar
envelope-oclosephone