Ortungsgeräte

Ortung findet meistens mit Hilfe von GPS-Satelliten statt, die dabei verwendeten Geräte sind in ihrer Größe und sonstigen Beschaffenheit unterschiedlich, je nachdem, wo genau sie eingesetzt werden sollen. Z.B. gibt es ein Standard-Ortungsgerät, das universell ist und sich sehr gut für den Einsatz in einem Kraftfahrzeug eignet. In Einzelfällen reicht jedoch solch eine standardmäßige Ausführung nicht aus, sondern muss um weitere Bestandteile ergänzt werden. Für die Anbringung an Baumaschinen oder Containern ist es sinnvoll, dass das Ortungsgerät vor äußeren Einflüssen geschützt wird, etwa in einem wasserdichten Gehäuse, wie dies bei der GPS-Box der Fall ist.

Manchmal kann es notwendig sein, das Ortungssystem an einem Objekt zu befestigen, hierfür kann man sich mit einer Magnet-Halteplatte sehr gut behelfen. Eine recht ausgefeilte Ortungsmethode stellt die PC Tracking Software dar, die unter anderem dann gute Dienste leistet, wenn die Positionsdaten mobil auf einem PDA angezeigt werden sollen.


Zurück zum Glossar
envelope-oclosephone