Objektschutz von Paffen.
Zertifizierter Schutz gegen Einbrüche & Diebstahl.

Objektschutz

Professioneller Objektschutz beugt Vandalismus, Diebstahl und Sabotage an oder in Gebäuden vor. Die Sicherheit von Wertgegenständen, Betriebsgeheimnissen und Mitarbeitern wird gewährleistet. Für externe Objektschutzfachkräfte ist die Sachkundeprüfung nach § 34a GewO verpflichtend.

Objektschutz durch einen zertifizierten Sicherheitspartner

Der tägliche Schutz Ihres Objektes sorgt dafür, dass dieses rundum gesichert ist und frei von Schaden bleibt. Der Objektschutz umfasst neben der Bewachung des Gebäudes selbst auch die Einrichtung und Ausstattung. Es gibt verschiedene Sicherheits- und Schutzmaßnahmen, die der Objektschutz durchführt. Hierzu zählt unter anderem die Bestreifung und Wachdienst. Objektschutzkräfte kontrollieren in regelmäßigen Abständen das Objekt und die technische Einrichtung.

Für Unternehmen und Institutionen ist es häufig schwierig, einen betriebsinternen Objektschutz für die Bewachung von Gebäuden und Equipment zu organisieren. Unser professioneller Sicherheitsdienst übernimmt als externer Dienstleister diese Aufgabe für Sie.

Als zertifizierter Sicherheitspartner bietet Ihnen Paffen Wachdienst und Sicherheitsdienst ein breites Angebotsspektrum rund um den Objektschutz und Werkschutz. Regelmäßige Schulungen und Fortbildungen unserer Mitarbeiter und ein hohes Qualitätsbewusstsein zeichnen unseren Sicherheitsdienst aus. Mit Zugangskontrollen, Bestreifung und Schließdienst sorgen wir für optimalen Schutz Ihrer Objekte. Bei uns erhalten Sie alle Sicherheitsdienstleistungen aus einer Hand!

Objektschutz nutzen – in diesen Fällen lohnt er sich besonders

In Ihrem Gebäude befinden sich hochwertige Gegenstände, Anlagen und Maschinen? In diesem Fall sollten Sie dringend über den Objektschutz nachdenken und entsprechende Maßnahmen zum Schutz von wertvollem Inventar einleiten. 

Auch, wenn Ihr Objektstandort in einer gefährdeten Region ist, sollten Sie einen Objektschutz beauftragen. Hierzu zählen auch Standorte wie Industriegebiete, die nachts unbewacht sind. Wie sieht es vor Ort mit der Einbruchshäufigkeit oder dem Vandalismus aus? Befindet sich Ihr Objekt in einem abgelegenen Bereich, wo es für die Diebe ein Leichtes ist, nach dem Einbruch unerkannt zu entschwinden?

Die Bewachung durch unseren Objektschutz sorgt für Sicherheit:

  • Schutz von sensiblen Daten auf Computern und Laptops
  • Schutz von neuen Produktentwicklungen und Firmengeheimnissen
  • Schutz von Kundendaten
  • Schutz der Inhalte von Tresoren
  • Schutz von teurem technischem Equipment
  • Schutz von wertvollem Interieur, wie Möbeln und Einrichtungsgegenständen

Wenn Sie sich unsicher sind, ob sich ein Objektschutz für Sie lohnt, dann fragen Sie sich: Hätte ein Einbruch mit Diebstahl, Sabotage oder Spionage schwerwiegende Folgen für Sie?

Sachbeschädigung, Diebstahl und Spionage führen oft zu extrem hohen Folgekosten durch Ersatzbeschaffung, Produktionsausfällen und Vertragsstrafen. Setzen Sie sich mit möglichen Folgekosten bewusst auseinander, um zu entscheiden, wie Sie Ihr Objekt am besten schützen können. 

Weshalb ist ein zertifizierter Objektschutz wichtig?

Leider gibt es im Objektschutz diverse „schwarze Schafe“, die die Sicherheitsanforderungen bei Weitem nicht erfüllen. Als Objektbesitzer geben Sie dann viel Geld für unzureichende Leistung aus. Sind die beauftragten Objektschützer zusätzlich nicht entsprechend ausgebildet, besteht unter Umständen sogar Gefahr für Leib und Leben. Der Paffen Wachdienst und Sicherheitsdienst bietet zertifizierte Dienstleistungen.

  • Zertifizierungen: VdS-Zertifizierung und Zertifizierung nach DIN77200 Stufe 2
  • Qualifizierte Ausbildung der Mitarbeiter (IHK-Prüfung nach § 34a GewO)
  • Gepflegtes Auftreten
  • Langjährige Berufserfahrung

Vertrauen Sie auf Paffen Wachdienst und Sicherheitsdienst als Ihren zertifizierten Objektschutz-Partner mit Bewachungserlaubnis. Unsere Aufgabe besteht darin, Ihr Objekt vor Vandalismus, Diebstahl und Sabotage zu schützen. Wir setzen uns hohen Qualitätsstandards und beschäftigen ausschließlich ausgebildete Sicherheitsmitarbeiter (IHK-Prüfung nach § 34a GewO). Darüber hinaus bieten wir Ihnen eine professionelle Unterstützung an, wenn es um die Erstellung eines Sicherheitskonzepts an und in Ihrem Objekt geht. 

Unsere Leistungen im Bereich Objektschutz – alles aus einer Hand

Als zertifizierter Sicherheitspartner bieten wir im Bereich Objektschutz vielfältige Leistungen an. Hierzu zählen:

  • Zugangs- und Zutrittskontrolle
  • Überwachung von Sicherheitstechnik wie Überwachungskameras oder Einbruch- und Warnmelder
  • Streifendienst und Kontrollgänge
  • Schließdienst und Einhaltung des Schließplans (zum Beispiel für Türen und Fenster)
  • Wachdienste
  • 24h Notruf Hotline

Beauftragen Sie uns für einzelne Leistungen, oder für ein Komplettpaket an Sicherungsmaßnahmen. Falls zusätzlich zu Ihrem Objektschutz auch Sicherungsposten, Maßnahmen für den Brandschutz oder ein Pförtner- und Empfangsdienst erforderlich sind, bieten wir hierfür Lösungen aus einer Hand. 

Jedes Unternehmen und jedes Objekt bringt andere Anforderungen mit sich. Deshalb erstellen wir unsere Angebote für die Bewachung Ihres Objekts individuell und passgenau. Der Paffen Wachdienst und Sicherheitsdienst fertigt auf Wunsch ein ganzheitliches Sicherheitskonzept an. Von der Planung bis zur Umsetzung agiert unser Objektschutz-Team dabei immer aus der Sicht des Kunden. 

Dadurch erkennen wir mögliche Gefahren schneller und können entsprechende Gegenmaßnahmen einleiten. In unserer Konzeptplanung berücksichtigen wir Ihre die speziellen Wünsche und Budgetbegrenzungen. Mit uns erhalten Sie alle Sicherheitslösungen aus einer Hand, deren Maßnahmen perfekt ineinandergreifen. 

Was darf der Objektschutz – und was nicht?

Wie eingangs erwähnt, unterliegt der externe Objektschutz bestimmten Regeln. Der Gesetzgeber definiert deutlich, welche Befugnisse der Sicherheitsdienstleister hat und welche nicht. Die wichtigste Regel lautet hierbei, dass der Objektschutz keine hoheitlichen Befugnisse besitzt und daher nicht mit der Polizei gleichzusetzen ist. 

Vielmehr agiert unser Objektschutz und Wachdienst innerhalb des Bereiches der sogenannten Jedermannsrechte. Gute Beispiel sind dabei Notwehr oder Selbsthilfe. Die rechtliche Grundlage hierfür bilden das Strafgesetzbuch und das BGB. Der Objektschutz arbeitet stets weisungsgebunden. Die Regeln und Rechte, die wir miteinander vereinbaren, sind daher für beide Seiten bindend.

Generell spielt §34a GewO für unsere Tätigkeit im Objektschutz eine übergeordnete Rolle. Der Paragraf sagt aus, dass derjenige, der das Eigentum und das Leben fremder Personen bewachen will, hierfür die Erlaubnis von der zuständigen Behörde besitzen muss. Darüber hinaus benötigen Objektschutzkräfte den Nachweis, dass sie die Sachkundeprüfung, ebenfalls nach § 34a GewO, erfolgreich absolviert haben. 

Als Objektschutz-Dienstleister obliegen wir zudem der sogenannten Garantenpflicht. Sie resultiert aus §13 des Strafgesetzbuches. Unsere Objektschützer sind dazu verpflichtet aktiv zu handeln, um zum Beispiel Diebstahl oder Sachbeschädigung am Objekt zu verhindern. 

Unsere Objektschutzkräfte werden intensiv geschult und an der Sicherheitsakademie Rheinland ausgebildet. Sie agieren in Gefahrensituationen fachgerecht und wenden möglichen Schaden professionell ab. 

Unternehmen übertragen dem Objektschutz für die Bewachung von Gebäuden oftmals folgende Befugnisse:

  • Zutrittsbeschränkungen und Kontrollen an Eingängen
  • Hausverbote erteilen und umsetzen
  • Gefahrenquellen ausmachen und absperren
  • Überwachung des Objektes via Kamera und Bewegungsmelder
  • Auswertung von Kameraaufnahmen
  • Eigenständige Ermittlungen bei Vorfällen einleiten
  • Findung und Überprüfung von Sicherheitslücken
  • Umsetzung und Kontrolle von Sicherheitsmaßnahmen
  • Wachdienst und Kontrollgänge

Nutzen Sie die Vorteile des Paffen Objektschutzes 

Sobald Sie uns als Ihren externen Objektschutz-Dienstleisters beauftragen, profitieren Sie von dieser Zusammenarbeit gleich mehrfach. 

  • Unser Objektschutz verhindert unkalkulierbare Schäden und Folgekosten, die durch Sabotage, Einbruch, Diebstahl und Sachbeschädigung entstehen.
  • Die Arbeit der Objektschützer fördert einen störungsfreien Betriebsablauf.
  • Sensible Daten, Wertsachen und Interieur schützen wir vor dem Zugriff Dritter.
  • Unsere Objektschützer reagieren schnell auf mögliche Gefahren.
  • Paffen arbeitet im Objektschutz mit innovativer Technik
  • Sämtliche Mitarbeiter treten seriös, fachkompetent und konfliktlösend auf.
  • Sie können bei uns sämtliche Objektschutz-Angebote einzeln oder als Komplettpaket buchen.
  • Wir haben eine 24h Notruf-Service-Leitstelle und sind rund um die Uhr für Sie da.

Eigenschaften von Paffen Objektschützern im Überblick 

Sicherheitsdienstleistungen wie der Objektschutz erfordern Mitarbeiter, die jederzeit hochkonzentriert arbeiten und entsprechend für die Bewachung von Objekten ausgebildet sind. Unsere hohen Qualitätsstandards sorgen dafür, dass bei Paffen Wachdienst und Sicherheitsdienst ausschließlich Objektschutz-Experten arbeiten. 

Verlassen Sie sich bei unseren Mitarbeitern auf:

  • bestandene Sachkundeprüfung nach §34a GewO bei der IHK 
  • regelmäßige Teilnahme an hausinternen Schulungen und Fortbildungen 
  • regelmäßige Technik-Fortbildung an der Sicherheitsakademie Rheinland
  • gepflegtes Auftreten und tadelloses Verhalten
  • Spezielle Ausbildung, um bei Konflikten professionell und deeskalierend auftreten zu können

Neben ihrer fachlichen Qualifikation agieren unsere Objektschutz-Kräfte jederzeit besonnen, sind belastbar und agieren in brenzligen Situationen deeskalierend. 

Schützen Sie Ihr Objekt - nutzen Sie das umfangreiche Sicherheitspaket von Paffen

Der zertifizierte Objektschutz von Paffen Wachdienst und Sicherheitsdienst sorgt dafür, dass Ihr Gebäude vor Diebstahl, Einbruch Sabotage verschont bleibt. Wir verfügen über mehrere Zertifizierungen wie die VdS-Zertifizierung und die Zertifizierung nach DIN77200 Stufe 2. Paffen führt mit Ihnen bei Bedarf ein kostenloses Erstgespräch vor Ort und eine Begehung des Objektes durch. Neben dem Objektschutz können Sie bei uns weitere Dienstleistungen im Bereich Sicherheit buchen. Hierzu zählt neben der Bewachung von Objekten, wie z.B. Bürogebäude oder auch Sicherheit für Flüchtlingsunterkünfte und Werksgeländen auch Veranstaltungsschutz, Personenschutz oder der Empfangs- und Pfortendienst

Wir erstellen mit Ihnen ein Objektschutz-Konzept, welches zu den Begebenheiten und Eigenschaften Ihres Objektes zu 100 % passt. Lokal vor Ort: wir übernehmen gern für Ihre Gebäude den Objektschutz in Köln oder Objektschutz in Bonn.

In folgenden Städte steht unser Sicherheitsdienst Ihnen gern für alle Dienstleistungen rund um die Sicherheit zur Verfügung:

  • Köln
  • Bonn
  • Aachen
  • Rhein-Sieg-Kreis
  • Rhein-Erft-Kreis
  • Düsseldorf
  • Dortmund
  • Koblenz
  • Frankfurt und Umgebung

Gemeinsam mit Ihren Sicherheitsexperten erstellen wir Ihnen ein passendes Sicherheitskonzept. Setzen Sie auf umfassende Sicherheit für Ihre Werke, Objekte und Ihre Mitarbeiter!


24 Stunden für Sie da!

Wir sind jeden Tag 24 Stunden für Sie im Einsatz:

0228 97 27 55 36

Unser Qualitätsvorteil für Sie

  • Qualitätsmanagement gemäß DIN EN ISO 9001:2015
  • Zertifizierte Dienstleistungen gemäß DIN 77200
  • 24 Stunden Erreichbarkeit
  • Kurzfristige Einsätze möglich
  • Verzicht auf Sub-Unternehmer
  • Arbeitnehmerüberlassungs-Befähigung

Angebotsanfrage

Gerne erstellen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot. Bitte füllen Sie das Formular vollständig aus. Je genauer Sie Ihre Anfrage stellen, desto konkreter können wir Ihnen unsere Leistungen anbieten.




envelope-oclosephonequote-right